#Start "Start"


PIBER ART

by Christine Piber


Die Malerei und jedes kreative Handwerk geben mir die Freiheit, meine Fantasie in Farben und Formen auszudrücken.

Starke Farben zeugen von Entschlossenheit, Willenskraft,Temprament und Stärke.

Geometrie und
Farbe

Klare Linien immer wieder durchbrochen von kreisrunden Objekten zeigen mir den vorgegebenen Weg fortzuführen ,der mir vorgegeben ist.

Fantasie und
Wirklichkeit

Großes Glücksgefühl und auch Selbstzweifel zwingen mich, mich zurückzuziehen in meine eigene Gedankenwelt.
Und doch wieder einzutauchen in die Realität .

Sakrale Symbolsprache

Seit Aschermittwoch 2019 verdeckt über die Fastenzeit ein von mir angefertigtes Fastentuch den Hochaltar der Pfarrkirche Semriach. Das Thema lautet "Tod und Auferstehung". 

Kreativität

Kreativität ist meine Kunst auszuleben und auch weiterzugeben.
In jedem Menschen schlummert ein Talent, ich darf es ausleben.

 

Meine Kunst lässt sich grob in drei Stilrichtungen untergliedern:

geometrisch

Abstraktion

…meine Faszination gilt den orphischen Farbkontrasten, den Linien und geometrischen Formen

symbolisch

Traumbilder

…die Fantasie erschafft ihr eigenes Vokabular der Formen und Symbole. Darin zeigen sich die Tiefe des Individuums

natürlich

Landschaften

…die Natur stellt für mich in ihrer Vielfalt von Farben und Formen eine große Inspiration dar  

 

#veranstaltungen "Ausstellungen"

Ausstellungen und Projekte

Meine Werke kann/konnte man unter anderem bei folgenden Ausstellungen sehen:

#eat-n-ART "eat'n'ART 2019"

Eat'n'ART 2019

auf Schloss Dornhofen

Die Künstler der Region Hügel- und Schöcklland stellen an diesem gemütlichen Hochsommertag im einzigartigen Ambiente des Schloss-Hofs von Dornhofen aus. Ich bin heuer wieder mit dabei und freue mich über viele Besucher.

Es gibt hochkarätige Live Acts und Schmankerln aus der Region!

Mehr Infos und Programmpunkte auf der Website des Veranstalters eat-n-art.at oder der Dornhofen Site oder auf der Veranstaltungsseite in Facebook
 

 

‌‌  11. August 2019 - Eat'n'ART auf Schloss Dornhofen

Tag der offenen Tür 2019

in meinem Atelier in Semriach

Steiermarkweit werden die Türen von Ateliers geöffnet, um Kunstinteressierten einen Blick auf die Arbeitsweise steirischer Künstler zu ermöglichen.

Ich bin heuer wieder mit dabei und freue mich über viele Besucher
 

‌‌  26. Mai 2019 - Tag der offenen Tür: Atelier Piber Art

Gefühl und Seelenregung
K-24 Ausstellung Mai 2019

in Nestelbach, auf der Schemerlhöhe

die Kulturinitiative K24 des Hügel- und Schöckllands veranstaltet eine Gemeinschaftsausstellung. Als Mitglied von K24 stelle ich mit aus.

Vernissage am 30.April ab 18:30 Uhr

K24 Christa Piber Reinhard Otto

Foto: Oswald Schechtner


 

‌‌  30. Mai bis 15. Juni 2019 - Nestelbach - Raiffeisen Bankfiliale Schemerlhöhe

Weihe des Fastentuchs

in der Pfarrkirche Semriach

das für den Hochaltar der Pfarrkirche Semriach von mir gestaltete Fastentuch wird am Aschermittwoch, 6.3.2019 gesegnet


 

‌‌  06. März 2019 - Segnung des Fastentuchs in der Pfarrkirche Semriach

Fotos von den Veranstaltungen findet ihr in der jeweiligen Detailansicht
bzw. wenn ihr den hinterlegten links auf die jeweilige Webite folgt.

#christa_piber "Die Künstlerin"

Die Künstlerin

 geboren am 01.04.1953 in Weinitzen, nach einer Fotografenlehre und einiger Berufserfahrung begann ich mich in der Malerei und Keramik weiterzubilden und freischaffend zu betätigen    seit 1970 glücklich verheiratet, 3 Kinder und bereits Ur-Oma